34. Welche Ziele und Vorteile hat die moderne Präventionskampagne "Fünf am Tag"?


Die Kampagne "Fünf am Tag" besagt: "Essen Sie mindestens fünf Portionen Gemüse und Obst am Tag!" Wegen seiner großen Dichte an gesundheitsfördernden sekundären Pflanzenstoffen sollten Sie dabei mit drei Portionen dem Gemüse (einschließlich Salat) einen leichten Vorzug gegenüber Obst gewähren.

Die sinnvolle Ernährungsempfehlung basiert auf der Überlegung und Erkenntnis, dass ein hoher Verzehr dieser pflanzlichen Fitmacher mit einer geringen Rate von Herz-Kreislauf- sowie Krebserkrankungen verbunden ist. Doch auch unter der Zielsetzung schlank zu werden und schlank zu bleiben ist "Fünf am Tag" eine ideale Vorgabe: Wenn Sie nämlich pflanzliche Lebensmittel zur Basis Ihrer gesundheitsfördernden Ernährung machen, essen Sie automatisch leichter. Das heißt: Die Energiedichte Ihrer Nahrung fällt niedriger, die Nährstoffdichte dagegen höher aus. Planen Sie Ihre Mahlzeiten deshalb zukünftig nach der Auswahl der verschiedenen Gemüse- und Obstsorten.


Zurück zu: Was Sie schon immer zum Thema Abnehmen wissen wollten

Startseite