FAQ: Was bedeutet BMI und wie berechne ich diesen?


Der BMI (= Body Mass Index) ist das international gängige Maß zur Klassifizierung des Körpergewichts. Die Formel zur Berechnung des BMI lautet wie folgt:

BMI = kg/m2 (Körpermasse/Körpergröße2)

Beispiel: Eine Person mit einem Gewicht von 95 kg und einer Größe von 1,68 m:

(1) 95 kg : 1,68 m = 56,55 kg/m 
(2) 56,55 kg/m : 1,68 m = 33,66 kg/m² 
=> Der BMI der Beispielperson beträgt also 33,7 kg/m².


Sie können Ihren BMI aber auch ganz einfach mit Hilfe unseres BMI-Rechners ermitteln.

BMI-Rechner


Bitte geben Sie zur Berechnung Ihres Body-Mass-Index (BMI) Ihr aktuelles Körpergewicht und Ihre -größe in die dafür vorgesehenen Felder ein:

Körpergewicht: kg      
Körpergröße: cm Ergebnis BMI: kg/m2



Man unterscheidet über den BMI folgende "Gewichtsklassen":

Normalgewicht: BMI 18,5 <25 kg/m2  
Übergewicht: BMI >25 <30 kg/m2 M.O.B.I.L.I.S. light
Adipositas Grad I: BMI >30 <35 kg/m2 M.O.B.I.L.I.S.
Adipositas Grad II: BMI >35 <40 kg/m2
Adipositas Grad III: BMI >40 kg/m2 Individuelle Therapie im Idealfall koordiniert über BDEM-Ernährungsmediziner




Wenn Sie sich für eine unserer M.O.B.I.L.I.S.-Gruppen bzw. M.O.B.I.L.I.S.-Standorte bewerben bzw. anmelden möchten, sollte Ihr BMI im Bereich zwischen 30 und 40 kg/m2.

Alle wichtigen Informationen zum Anmelde- bzw. Bewerbungsverfahren finden Sie unter: Bewerbung.

Haben Sie dagegen einen BMI zwischen 25 und 30 kg/m2 kommt für Sie das kombinierte Bewegungs- und Ernährungsprogramm für LEICHT Übergewichtige M.O.B.I.L.I.S. light in Frage.

Liegt Ihr BMI über 40 kg/m2, ist eine individuelle Therapie ggf. mit Einzelberatung angeraten. Wir empfehlen die Kontaktaufnahme mit einem Ernährungsmediziner. Ausführliche Informationen finden Sie auf der Homepage des Bundesverbands Deutscher Ernährungsmediziner (BDEM) e.V., mit dem wir eng zusammenarbeiten: www.bdem.de


Zurück zu: FAQ - häufig gestellte Fragen


Startseite